Nauticam Gehäuse für Nikon D6 ist da

Avatar UWFotonet | 16. Juni 2021

42 Views 0 Ratings Rate it

Mit einer neuen Profi-Spiegelreflexkamera will Nikon verloren gegangen Boden wiedergut machen. Mit der Nikon D6 bietet der japanische Hersteller den DSLR-Liebhabern eine Vollformat-Kamera mit hoch präzisem Autofokus, 4K-Videos mit 30fps und überragenden Lowlight-Fähigkeiten. Grund genug für den Weltmarkführer für hochwertige Unterwassergehäuse das  Nauticam Unterwassergehäuse für die Nikon D6 zu entwickelt. 

Das Nikon D6 Unterwassergehäuse von Nauticam unterstützt nicht nur mit seinem N120-Portsystem die F-Mout-Objektive. Mit den entsprechenden Anschlüssen können sowohl externe Monitore und Recorder über HDMI 1.4 und 2.0 angeschlossen werden. Mit einem entsprechenden Landkabel ist die Ethernetsteuerung der Kamera möglich. Nauticam bietet hier ein bis 45 Meter langes Kabel an.

Besonders erfreulich ist der bereits eingebaute LED-Blitzauslöser für manuelles Blitzen. TTL-Auslöser sowie elektrische Stecker können nachgerüstet werden.

Das Nikon D6 Unterwassergehäuse von Nauticam kostet 5.415,00 € und ist bei den autorisierten Händlern für Nauticam in Deutschland erhältlich.

Pressemitteilung (extern)

Die Nikon D6 ist die neueste Profi-DSLR, die mit unglaublichen Autofokus-Fähigkeiten und einer überragenden Bildqualität ausgestattet ist, um selbst in den schwierigsten Lichtsituationen oder bei schnellster Action Bilder und Videos aufnehmen zu können. Das robuste Äußere der D6 ist um einen 20-MP-CMOS-Sensor im Vollformat herum aufgebaut, der mit Nikons 105-Punkt-Dreifach-Sensor-Autofokussystem gepaart ist, mit dem die D6 sogar bei -4,5EV fokussieren kann. Die D6 kann auch UHD-4K-Videos mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde mit einem 1,5-fachen Crop aufnehmen.

Die Nikon D6 Spiegelreflexkamera

Die professionellen DSLR-Kameras von Nikon wurden entwickelt, um die höchstmögliche Bildqualität zusammen mit dem branchenführenden intelligenten Autofokus in einem Paket zu bieten, das unabhängig von den Bedingungen robust und zuverlässig ist. Der 20-MP-CMOS-Sensor, der von Nikons neuestem EXPEED 6-Prozessor angetrieben wird, arbeitet mit dem leistungsstärksten Autofokussystem der Marke zusammen, um scharfe Bilder mit unglaublicher Detailtreue und geringstmöglichem Rauschen und Verzerrungen zu gewährleisten.

Kamera-Spezifikationen

  • 20,8 MP CMOS-Sensor mit EXPEED 6-Prozessor
  • 100-102.400 ISO (erweiterbar auf 3.280.000)
  • 105-Punkt-Autofokus-System
  • 14fps Serienbildaufnahme
  • UHD 4K 30p Video mit ~1,5x Crop

Das 105-Punkt-Kreuz-AF-System reduziert die Anzahl der nicht AF-empfindlichen Bereiche im Bild und mit der neuen Funktion für 17 benutzerdefinierte Gruppen-AF-Bereiche kann der Autofokus auf den jeweiligen Motivtyp abgestimmt werden. Die D6 ermöglicht Serienaufnahmen mit bis zu 14 Bildern pro Sekunde bei ISO-Werten bis zu 102.400 (erweiterbar auf 3.280.000).

Neben Standbildern nimmt die D6 auch UHD 4K-Videos mit einem ~1,5-fachen Crop-Faktor bei bis zu 30p auf. Ein HDMI-Ausgang ermöglicht den Anschluss von externen Monitoren und Recordern. Ein 1000BASE-T-LAN-Anschluss ermöglicht zudem die externe Steuerung oder Bildübertragung mit einer bis zu 15 % schnelleren Geschwindigkeit als bei der D5.

Die Nikon D6 verfügt über 14 anpassbare Bedienelemente, die dem Benutzer einen schnellen Zugriff auf die am häufigsten benötigten Funktionen ermöglichen. Das Menü für benutzerdefinierte Einstellungen kann bis zu vier benutzerdefinierte Aufnahmekombinationen speichern, was den Wechsel zwischen verschiedenen Szenentypen schneller und zuverlässiger macht.

Der EN-EL18c Li-Ionen-Akku liefert bis zu 3.580 Aufnahmen pro Ladung oder bis zu 105 Minuten Videoaufzeichnung. Die D6 verfügt über zwei XQD/CFexpress-Kartensteckplätze, die für die Aufzeichnung in einer Overflow- oder Backup-Konfiguration eingerichtet werden können.

Das Nauticam NA-D6 Unterwassergehäuse

Die Aluminiumgehäuse von Nauticam wurden mit Blick auf den Anwender entwickelt und bieten eine einfache Montage, bewährte Langlebigkeit, intuitive Bedienelemente und eine umfangreiche Auswahl an Optiken und Zubehör. Das NA-D6 wurde speziell für die Nikon D6 entwickelt, um die Vorteile der Anpassungsfähigkeit und der leistungsstarken Autofokusfunktionen der Kamera zu nutzen.

Bediensystem

Der NA-D6 wurde nach der Mission-Control-Philosophie entwickelt, bei der die am häufigsten verwendeten Bedienelemente in Reichweite der ergonomischen Griffe angeordnet sind. Die NA-D6 verfügt über doppelte Daumenhebel auf der Rückseite des Gehäuses, die die AF-ON- und REC-Tasten der Kamera auf der rechten Seite und PLAYBACK/INFO auf der linken Seite auslösen. In der Nähe des rechten Handgriffs befinden sich außerdem leicht zugängliche Hebel für ISO und den ‘Pv’-Regler. Ein doppelter Aktionshebel für die anpassbaren Tasten ‘Fn1’ und ‘Fn2’ an der Vorderseite der Kamera wurde im Vergleich zur NA-D5-Version neu gestaltet, um die Bedienbarkeit zu verbessern.

HMDI und Ethernet

Der Anschluss an externe Monitore über HDMI oder externe Steuerungen über Ethernet wird durch die Schotts des NA-D6 ermöglicht. Das Gehäuse verfügt über M28- und M14-Bulkheads an der Vorderseite und ein rückseitiges M16. Informieren Sie sich im Abschnitt Ressourcen über kompatible Monitor- und Ethernet-Konfigurationen.

Blitzauslösung

Der NA-D6 wird mit einem vorinstallierten manuellen LED-Blitzauslöser geliefert, der eine zuverlässige Blitzauslösung für die meisten optisch ausgelösten externen Unterwasserblitze ermöglicht. Eine TTL-Version des Blitzauslösers (NA26308) ist ebenfalls erhältlich, um eine automatische Belichtungssteuerung mit kompatiblen Blitzen zu ermöglichen.

Optiken und Zubehör

Das Nauticam N120 Port-System unterstützt eine Vielzahl von Nikon F-Mount-Objektiven, sowohl mit optischen Glas- als auch Acrylport-Optionen. Die NA-D6 kann auch die Vorteile der Nauticam-Wasserkontaktoptiken wie WACP-1, WACP-2 sowie SMC-1 und SMC-2 nutzen, die entwickelt wurden, um die höchstmögliche Bildqualität unter Wasser sowohl für Weitwinkel als auch für Makro zu liefern. Die Vergrößerungssucher von Nauticam, die sowohl in einer 45º- als auch in einer 180º-Version erhältlich sind, ermöglichen eine einfachere Nutzung des großen, hellen optischen Suchers der D6 und können in wenigen Minuten ohne Werkzeug installiert werden.


Unterstützt uns und besuch unseren Partner


Written by UWFotonet