Noch bis 15. April: Teilnahme am UN World Oceans Day Fotowettbewerb

Avatar UWFotonet | 29. März 2022

116 Views 0 Ratings Rate it

Im Rahmen des Welttags der Ozeane veranstalten die Vereinten Nationen in Zusammenarbeit mit dem Dive Photo Guide den “UN World Oceans Day Fotowettbewerb”. Noch bis zum 15. April um 24 Uhr (EST) können Beiträge eingesendet werden. Die Gewinnner werden bei der Veranstaltung der Vereinten Nationen zum Welttag der Ozeane 2022 am 8. Juni bekanntgegeben und geehrt.

Seit dem 8. Juni 2009 ermutigt der Welttag der Ozeane einen Beitrag zum Schutz der Weltmeere zu leisten. Aufmerksam gemacht wird unter Anderem auf die enormen Herausforderungen, wie die Plastikverschmutzung, Überfischung und den Klimawandel.

Der UN World Ocean Day Fotowettbewerb freut sich über Einreichungen, die die Schönheit, Herausforderungen und Wichtigkeit der Ozeane und der Beziehung von uns Menschen zu ihnen festhalten. Die Vereinten Nationen sind überzeugt, dass in Zusammenarbeit ein gesünderes Meer erreicht werden kann, dass die Milliarden Menschen, Pflanzen und Tiere versorgt, die täglich von ihm abhängen.

Die Fotografien können in sechs Kategorien eingereicht werden – darunter “Über Wasser Meereslandschaften” und “Unterwasser Meereslandschaften” und die vier neuen Kategorien: “Revitalisierung”, “Naturbasierte Lösungen & Erforschung der Ozeane”, “Meeresbewohner” und “Küstengemeinschaften”.

Kategorien

 

Revitalisierung

Über Wasser Meereslandschaften

Unterwasser Meereslandschaften

Naturbasierte Lösungen & Erforschung der Ozeane

Meeresbewohner

Küstengemeinschaften

Die Jury besteht aus Ellen Cuylaerts, Rathika Ramasamy, Sirachai Arunrugstichai und Y Zin Kim.

Die Siegerbilder werden am 8. Juni im Rahmen der Veranstaltung der Vereinten Nationen zum Welttag der Ozeane 2022 bekanntgegeben und geehrt. Außerdem sollen die Bilder für Ausstellungen in der ganzen Welt gedruckt, sowie für Informationsmaterial für die nächsten Wettbewerbe genutzt werden.


Unterstützt uns und besuch unseren Partner


Written by UWFotonet